Verlegung eines Stolpersteines für Hugo Iltis

und seine Familie

 

Ein Gemeinschaftsprojekt unseres Vereines mit dem Festival "Meeting Brno 2022" 

 

Die Vorstandsvorsitzende unseres Vereins Dr. Eleonore Jeřábková und die Vorsitzende des Organisationskomitee „Meeting Brno“

Frau Blanka Návratová bei der Ansprache anl. der Stolperstein-Verlegung 

 

 

Wenige Menschen kennen heute noch den Namen Hugo Illtis (1882-1952) eines Brünner Wissenschaftlers, der sich als erster und über Jahrzehnte maßgeblicher Biograph Gregor Mendels und als Begründer und langjähriger Leiter des Museum Mendelianum in Brünn hervortrat. Aber nicht nur das. Hugo Illtis war u.a auch Leiter der liberalen Masaryk-Volkshochschule in Brünn, die nicht nur Bildung und Wissen, sondern nach 1933 auch vielen Emigranten und Emigrantinnen aus Deutschland und Österreich ein Forum und teilweise auch existentielle Unterstützung bot.

   

Hugo Illtis emigrierte mit seiner Familie 1938 in die USA und fand dort am Mary Washington College in Fredericksburg eine feste Anstellung als Dozent für Biologie. Wir freuen uns sehr, dass anlässlich  der Stolperstein-Verlegung auch Mitglieder seiner Familie nach Brünn gekommen sind.

 

Aktuell: Die höchste Anerkennung der Stadt Brünn für ein weiteres unserer Mitglieder  (mehr bei klick aufs Bild) 

AKTUELL:

Bundesverdienstorden für zwei unserer Mitglieder ! Mehr bei klick aufs Bild !

30 Jahre STÄDTE-

PARTNERSCHAFT

STUTTGART-BRÜNN

Bei klick auf untere PDF Datei  öffnet sich die Broschüre zum Jubiläum der Städte Stuttgart-Brünn mit vielen interessanten Informationen !

WEB_Broschuere_30Jahre_Bruenn_DE-CZ_Okt2
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

Der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Tschechien besucht das Brünner BGZ

Lust auf Leipzig, Brünns Partnerstadt ? Bitte aufs Bild klicken !

 

Unsere Ausstellung "Lilly Reich"  bis Jahresende in Schwäbisch Gmünd !

NÄCHSTER GOTTESDIENST

IN DEUTSCHER SPRACHE

im allgemeinen jeden zweiten Monatsmittwoch ggf. wird aufgrund der aktuellen Situation noch mitgeteilt

17.00 Uhr  KIRCHE D.HL.FAMILIE

BRÜNN GROHOVA 16  

  

 

HIGHLIGHTS IM UND UM DAS BGZ BRÜNN

Das Autorenteam unserer Ausstellung „Lilly Reich“ Zdeněk Halla,  Ing. arch. Jana Šinkyříková, Klára Múčková,  PhDr. Zdeněk Mareček mit Frau Prof, Dr. Magdalena Droste (zweite von links).

April 2016 Villa Tugendhat Brünn  Wir gratulieren ! 

Primator Vokřál erhält im Bayrischen Landtag München den Wenzel-Jaksch-Preis 2016

Wir gratulieren !

Mehr bei klick aufs Bild !

ACHTUNG:

BRÜNNER AMTSBLATT METROPOLITAN BERICHTET ÜBER UNS!  

bitte aufs Bild klicken für bessere Lesbarkeit !Originalberichte !

Unser Kindermalwettbewerb 2014 Kinder malen Freunde

Alle prämiierten Zeichnungen beim klick aufs Bild in einer Bilderstrecke der "Landeszeitung"! !
Alle prämiierten Zeichnungen beim klick aufs Bild in einer Bilderstrecke der "Landeszeitung"! !

 ACHTUNG: STUTTGARTER ZEITUNG BERICHTET ÜBER DEN BESUCH VON OB FRITZ KUHN IM BGZ BRÜNN

ganzer Artikel bei klick aufs Bild

 

Einen freundlichen Brief mit den besten Wünschen des Oberbürgermeisters der Stadt Schwäbisch Gmünd, Herrn Richard Arnold (Bild), zu unserer Veranstaltung am 19. Oktober sehen Sie in unserem Gästebuch – bitte klick aufs Bild  - ! !

Und einen freundlichen Eintrag in unser Gästebuch vom Mai 2017 lesen Sie auf unserer Webseite unter "2017"