„Historische Technik

 

im Brünner Umfeld

 

 

 

Zauberhafte Musikautomaten

des 19. Jahrhunderts

im Technischen Museum Brünn

 

 

 

 

 

Obwohl der größte Teil des Vortrages von

 

Frau Mgr. Hana Bartošová,

 

Kuratorin des Technischen Museums in Brünn

 

am 28. März 2012 im Brünner Begegnungszentrum

eher den Außenstellen des Brünner Technischen Museums gewidmet war,

wie es z.B. die wassergetriebene Getreidemühle von Zulp (Slup) ist, die 1512 im Renaissancestil

erbaut wurde und die über vier Wasserräder verfügt Die Maschinerie im Innern ist vollständig restauriert und stammt aus dem 19. Jahrhundert.

Das zugehörige Museum befasst sich mit der Geschichte der Mühlen in Mähren und schließt außerdem das typische Haus eines Fischers mit ein. Aber auch über weitere historische Industriestätten wie das Eisenwerk bei Adamsthal, die Barock-Schmiede in Tieschan und weitere Sehenswürdigkeiten berichtete Frau Bartošová weiter. Sie versäumte jedoch nicht, auf die wechselvolle Geschichte des Brünner Technischen Museums hinzuweisen, welches z.B. in den 50-Jahren in den Räumlichkeiten des damals aufgelösten Brünner Ursulinen-Klosters untergebracht wurde.

 

Wir laden Sie zu einem kleinen virtuellen Rundgang durch das heutige Technische Musem ein.

 

Vielleicht schauen Sie mal bei Ihrem nächsten Brünn-Besuch einmal im "wirklichen" Museum vorbei?

 

Ihr Begegnungszentrum Brünn

 

 

 

 

 

 

 

Auf Wiedersehen

 

 

im Technischen Museum

 

 

in Brünn !

 

WIR GRATULIEREN !

 

Wir gratulieren sehr herzlich dem Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Tschechien,

S.E. Dr. Arndt Freiherr Freytag von Loringhoven zu seiner Berufung zum Beigeordneten Generalsekretär der NATO DAs Foto zeigt seinen Besuch im Brünner 

Begegnungszentrum im März 2015

 

Das Autorenteam unserer Ausstellung „Lilly Reich“ Zdeněk Halla,  Ing. arch. Jana Šinkyříková, Klára Múčková,  PhDr. Zdeněk Mareček mit Frau Prof, Dr. Magdalena Droste (zweite von links).

April 2016 Villa Tugendhat Brünn  Wir gratulieren ! 

Primator Vokřál erhält im Bayrischen Landtag München den Wenzel-Jaksch-Preis 2016

Wir gratulieren !

Mehr bei klick aufs Bild !

Lust auf Leipzig, Brünns Partnerstadt ? Bitte aufs Bild klicken !

ACHTUNG:

BRÜNNER AMTSBLATT METROPOLITAN BERICHTET ÜBER UNS!  

bitte aufs Bild klicken für bessere Lesbarkeit !Originalberichte !

 NÄCHSTER GOTTESDIENST

IN DEUTSCHER SPRACHE

am 13. Dezember 2017 

17.00 Uhr  KIRCHE D.HL.FAMILIE

BRÜNN GROHOVA 16  

  

ALLE GOTTESDIENSTE 

2017 BEI KLICK AUFS

UNTERE

EINLADUNGSBILD !

Unser Kindermalwettbewerb 2014 Kinder malen Freunde

Alle prämiierten Zeichnungen beim klick aufs Bild in einer Bilderstrecke der "Landeszeitung"! !
Alle prämiierten Zeichnungen beim klick aufs Bild in einer Bilderstrecke der "Landeszeitung"! !

 ACHTUNG: STUTTGARTER ZEITUNG BERICHTET ÜBER DEN BESUCH VON OB FRITZ KUHN IM BGZ BRÜNN

ganzer Artikel bei klick aufs Bild

 

Einen freundlichen Brief mit den besten Wünschen des Oberbürgermeisters der Stadt Schwäbisch Gmünd, Herrn Richard Arnold (Bild), zu unserer Veranstaltung am 19. Oktober sehen Sie in unserem Gästebuch – bitte klick aufs Bild  - ! !

Und einen freundlichen Eintrag in unser Gästebuch vom Mai 2017 lesen Sie auf unserer Webseite unter "2017"