Frau Hana Filipčíková studiert in Brünn an der Philosophischen Fakultät Germanistik. Die Idee, einen Debattierclub für Studenten und Studentinnen zu gründen, kam in einem eher zufälligen Gespräch im Brünner Begegnungszentrum zustande. Frau Filipčíková nahm sich der Sache an und mit Elan und Engagement organisiert und steuert sie die Zusammenkünfte. Die jungen Leute treffen sich, sofern es ihr Lehrplan erlaubt, am Donnerstag nachmittag im Brünner Begegnungszentrum. Die Themen sind vielfältig aber aktuell und sie umfassen Geschenissse in Tschechien, Deutschland und Österreich. Klar, daß die Debattierrunde sich in deutscher Sprache verständigt. Kurze Zusammenfassungen der Diskussionsthemen, die abwechselnd von den Teilnehmer/innen verfasst werden, finden sich in unserem Gästebuch.

 

Zu den Diskussionsnachmittagen ist jede/r Student / Studentin sehr herzlich willkommen !

 

Wir freuen uns über diese Initiative und wünschen den jungen Leuten viel Erfolg !

 

Der Vorstand und die Mitglieder des Deutschen Kulturverbandes Region Brünn

 

 

 

Bisher behandelte Themen:

 

Die Hochschulreform in Tschechien und die Studentenaufstände

 

Joachim Gauck – der neue Präsident der Bundesrepublik Deutschland

 

Erasmus und das Studium im Ausland

 

Sollen sich Studenten und Gewerkschaften im Protest gegen die Hochschulreform zusammenschließen?

 

Österreich versus Tschechien – das Leben dort und hier

 

Unsere Ausstellung 1918 in Südmähren im Kloster Speinshart

 (für mehr klick aufs Bild)

DEMNÄCHST IM BGZ BRÜNN

NÄCHSTER GOTTESDIENST

IN DEUTSCHER SPRACHE

am 12. Dezember 2018 

17.00 Uhr  KIRCHE D.HL.FAMILIE

BRÜNN GROHOVA 16  

  

ALLE GOTTESDIENSTE 

2018 BEI KLICK AUFS

UNTERE

EINLADUNGSBILD !

HIGHLIGHTS IM UND UM DAS BGZ BRÜNN

Das Autorenteam unserer Ausstellung „Lilly Reich“ Zdeněk Halla,  Ing. arch. Jana Šinkyříková, Klára Múčková,  PhDr. Zdeněk Mareček mit Frau Prof, Dr. Magdalena Droste (zweite von links).

April 2016 Villa Tugendhat Brünn  Wir gratulieren ! 

Primator Vokřál erhält im Bayrischen Landtag München den Wenzel-Jaksch-Preis 2016

Wir gratulieren !

Mehr bei klick aufs Bild !

Lust auf Leipzig, Brünns Partnerstadt ? Bitte aufs Bild klicken !

ACHTUNG:

BRÜNNER AMTSBLATT METROPOLITAN BERICHTET ÜBER UNS!  

bitte aufs Bild klicken für bessere Lesbarkeit !Originalberichte !

Unser Kindermalwettbewerb 2014 Kinder malen Freunde

Alle prämiierten Zeichnungen beim klick aufs Bild in einer Bilderstrecke der "Landeszeitung"! !
Alle prämiierten Zeichnungen beim klick aufs Bild in einer Bilderstrecke der "Landeszeitung"! !

 ACHTUNG: STUTTGARTER ZEITUNG BERICHTET ÜBER DEN BESUCH VON OB FRITZ KUHN IM BGZ BRÜNN

ganzer Artikel bei klick aufs Bild

 

Einen freundlichen Brief mit den besten Wünschen des Oberbürgermeisters der Stadt Schwäbisch Gmünd, Herrn Richard Arnold (Bild), zu unserer Veranstaltung am 19. Oktober sehen Sie in unserem Gästebuch – bitte klick aufs Bild  - ! !

Und einen freundlichen Eintrag in unser Gästebuch vom Mai 2017 lesen Sie auf unserer Webseite unter "2017"