Victor Bauer porträtiert durch Egon Schiele. Beim klick auf das Bild mehr über die Familie Bauer aus der Chronik des Schlosses Kunewald
Victor Bauer porträtiert durch Egon Schiele. Beim klick auf das Bild mehr über die Familie Bauer aus der Chronik des Schlosses Kunewald

 

 

Am Mittwoch,

dem 21. September 2011

um 15.00 Uhr berichtete

Dr. Friedrich Goedeking

im BGZ Brünn über den Brünner Rechtsanwalt und südmährischen Fabrikanten Dr. Victor von Bauer

 

 

Dr. Victor von Bauer(1876-1939), war eine außerordentlich interessante Persönlichkeit. Er befasste sich mit dem Gedanken an ein vereinigtes Europa und pflegte Beziehungen zu Adolf Loos einem bedeutenden österreichischen Architekten, welcher für ihn die neue Ausstattung des Schlosses in Kunewald entworfen, die berühmte Villa in Hrušovany(Grussbach) bei Brünn gebaut und den Umbau seines Wohnsitzes auf dem Schlösschen auf dem Areal des Brünner Ausstellungsgeländes durchgeführt hatte (das Grundstück des Ausstellungsgeländes war bis zum Jahre 1918 im Besitz des Geschlechts).  

Egon Schiele porträtierte Dr. Victor Bauer in 1918. Das Bild kann im Wiener Belvedere-Museum besichtigt werden. 

 

 

Als Ehrengäste durften wir  - neben Dr. Friedrich Goedeking - Herrn Prof. Dr. Jiří Munzar , Institut für Germanistik der FF MU begrüßen, sowie Herrn Jan Rybnikář, Leiter der Deutschen und Österreichischen Sektion der Mährischen Landesbibliothek.

 

Besonders gefreut hat uns der Besuch junger Gäste .

 

Zahlreiche Studierende der Philosophischen Fakultät der Brünner Universität interessieren sich ebenfalls für die historische Persönlichkeiten der Geschichte der Stadt Brünn.

 

 

Für Fotos danken wir Frau Alena Opletalová und Herrn Dr. Zdeněk Mareček

 

   

Die  Veranstaltung erfolgte in Kooperation mit dem Institut für Germanistik der Philosophischen Fakultät der Masaryk-Universität.

Wir danken Herrn Dr. Zdeněk Mareček für die freundliche Unterstützung .

 

Das Bild zeigt Dr. Zdeněk Mareček

klick aufs Bild führt zur Aktualitäten-Seite der Fakultät.

 

 

 

 

WIR GRATULIEREN !

 

Wir gratulieren sehr herzlich dem Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Tschechien,

S.E. Dr. Arndt Freiherr Freytag von Loringhoven zu seiner Berufung zum Beigeordneten Generalsekretär der NATO DAs Foto zeigt seinen Besuch im Brünner 

Begegnungszentrum im März 2015

 

Das Autorenteam unserer Ausstellung „Lilly Reich“ Zdeněk Halla,  Ing. arch. Jana Šinkyříková, Klára Múčková,  PhDr. Zdeněk Mareček mit Frau Prof, Dr. Magdalena Droste (zweite von links).

April 2016 Villa Tugendhat Brünn  Wir gratulieren ! 

Primator Vokřál erhält im Bayrischen Landtag München den Wenzel-Jaksch-Preis 2016

Wir gratulieren !

Mehr bei klick aufs Bild !

Lust auf Leipzig, Brünns Partnerstadt ? Bitte aufs Bild klicken !

ACHTUNG:

BRÜNNER AMTSBLATT METROPOLITAN BERICHTET ÜBER UNS!  

bitte aufs Bild klicken für bessere Lesbarkeit !Originalberichte !

 NÄCHSTER GOTTESDIENST

IN DEUTSCHER SPRACHE

am 13. Dezember 2017 

17.00 Uhr  KIRCHE D.HL.FAMILIE

BRÜNN GROHOVA 16  

  

ALLE GOTTESDIENSTE 

2017 BEI KLICK AUFS

UNTERE

EINLADUNGSBILD !

Unser Kindermalwettbewerb 2014 Kinder malen Freunde

Alle prämiierten Zeichnungen beim klick aufs Bild in einer Bilderstrecke der "Landeszeitung"! !
Alle prämiierten Zeichnungen beim klick aufs Bild in einer Bilderstrecke der "Landeszeitung"! !

 ACHTUNG: STUTTGARTER ZEITUNG BERICHTET ÜBER DEN BESUCH VON OB FRITZ KUHN IM BGZ BRÜNN

ganzer Artikel bei klick aufs Bild

 

Einen freundlichen Brief mit den besten Wünschen des Oberbürgermeisters der Stadt Schwäbisch Gmünd, Herrn Richard Arnold (Bild), zu unserer Veranstaltung am 19. Oktober sehen Sie in unserem Gästebuch – bitte klick aufs Bild  - ! !

Und einen freundlichen Eintrag in unser Gästebuch vom Mai 2017 lesen Sie auf unserer Webseite unter "2017"