„Die mährischen Wurzeln des Franz Schubert“

 

Eine Veranstaltung mit Frau Prof. Věra Lejsková

und Studierenden des Brünner Konservatoriums

 

Frau Prof. Věra Lejsková unterrichtete über 34 Jahre am Brünner Konservatorium.

 

Mit ihrem Ehemann, Prof. Vlastimil Lejsek, (+2010), gründete sie 1978 den internationalen Schubert-Musikwettbewerb für Klavierduo in Jeseník (ehem. Frývaldov/Freiwaldau).Das Ehepaar führte als führendes Klavierduo der Tschechischen Republik viele Konzerte im In- und Ausland auf, in denen sie Werke berühmter Komponisten präsentierten. Daraus entstanden bedeutende Tonaufnahmen. 

 

Frau Prof. Lejsková besuchte uns nicht alleine. Sie brachte die diesjährigen Brünner Preisträgerinnen des Wettbewerbs in Jeseník. Frau Nikola Marečková und Frau Alena Svobodová. Beide erhielten den 3. Preis der I. Kategorie in der Darbietung der tschechischen Musik der Gegenwart als Klavierduo. Und - beide jungen dAmen waren bereit, uns ene kleine Kostprobe ihres Könnens zu geben.

 

Auch Frau Prof. Lejsková ließ uns anschließend an einigen Proben aus Kompositionen ihres Mannes teilhaben.

 

Wir danken Frau Prof. Lejsková sowie Frau Nikola Marečková und Frau Alena Svobodová für den schönen Nachmittag und für die vielen neuen Erkenntnisse aus der Welt der Musik sehr herzlich !

 

 

Der Deutsche Kulturverband Region Brünn

 

Für die kleine Video Aufzeichnung des Nachmittags danken wir Frau Alena Opletalová sehr herzlich. 

  

 

 

Unsere Ausstellung 1918 in Südmähren im Kloster Speinshart

 (für mehr klick aufs Bild)

DEMNÄCHST IM BGZ BRÜNN

NÄCHSTER GOTTESDIENST

IN DEUTSCHER SPRACHE

am 12. Dezember 2018 

17.00 Uhr  KIRCHE D.HL.FAMILIE

BRÜNN GROHOVA 16  

  

ALLE GOTTESDIENSTE 

2018 BEI KLICK AUFS

UNTERE

EINLADUNGSBILD !

HIGHLIGHTS IM UND UM DAS BGZ BRÜNN

Das Autorenteam unserer Ausstellung „Lilly Reich“ Zdeněk Halla,  Ing. arch. Jana Šinkyříková, Klára Múčková,  PhDr. Zdeněk Mareček mit Frau Prof, Dr. Magdalena Droste (zweite von links).

April 2016 Villa Tugendhat Brünn  Wir gratulieren ! 

Primator Vokřál erhält im Bayrischen Landtag München den Wenzel-Jaksch-Preis 2016

Wir gratulieren !

Mehr bei klick aufs Bild !

Lust auf Leipzig, Brünns Partnerstadt ? Bitte aufs Bild klicken !

ACHTUNG:

BRÜNNER AMTSBLATT METROPOLITAN BERICHTET ÜBER UNS!  

bitte aufs Bild klicken für bessere Lesbarkeit !Originalberichte !

Unser Kindermalwettbewerb 2014 Kinder malen Freunde

Alle prämiierten Zeichnungen beim klick aufs Bild in einer Bilderstrecke der "Landeszeitung"! !
Alle prämiierten Zeichnungen beim klick aufs Bild in einer Bilderstrecke der "Landeszeitung"! !

 ACHTUNG: STUTTGARTER ZEITUNG BERICHTET ÜBER DEN BESUCH VON OB FRITZ KUHN IM BGZ BRÜNN

ganzer Artikel bei klick aufs Bild

 

Einen freundlichen Brief mit den besten Wünschen des Oberbürgermeisters der Stadt Schwäbisch Gmünd, Herrn Richard Arnold (Bild), zu unserer Veranstaltung am 19. Oktober sehen Sie in unserem Gästebuch – bitte klick aufs Bild  - ! !

Und einen freundlichen Eintrag in unser Gästebuch vom Mai 2017 lesen Sie auf unserer Webseite unter "2017"