Ein Wochenende im Adalbert Stifter Zentrum

in Oberplan


 

Am Samstag fand nach dem Frühstück in der Pension um 9 Uhr ein erstes Treffen im Adalbert Stifter
Zentrum Oberplan statt.

 

Herr Löffler, der Leiter des Zentrums Oberplan,
gab uns eine kurze Einführung über das Samstag-Programm und danach wurde uns Herr Herbert Preisenhammer vorgestellt. Dieser hat in den nachfolgenen fast zwei Stunden einen interessanten Vortrag über den bekannten Musikerzieher Walther Hensel geführt. Dieser Vortrag war sehr interessant hauptsächlich für diejenigen, die Musik und deutsches
Volkslied gern haben. Herr Preisenhammer hat uns auch praktische Beispiele von Liedern vorgestellt. Während dieses Vortrages wurden auch gemeinsam Lieder gesungen und durch Herrn Preisenhammer auf der Gitarre begleitet.

 

Nach dem Vortrag war für uns in einem Restaurant das Mittagessen vorbereitet. Danach sind wir mit dem Bus abgeholt worden und direkt nach Krumau gefahren. In dieser schönen südböhmischen Stadt hat uns ein deutschsprachiger Stadtführer erwartet, der uns unterwegs zum Schloss schon etwas über die Geschichte der Stadt Krumau erzählte. Auf dem Programm stand nicht nur ein Besuch des Stadtzentrums, sondern auch der Hauptpunkt des Ausflugs, nämlich der Besuch der neuen Austellungsräume im Schloß Krumau.

 

In  diesen neuen Austellungsräumen befindet sich das neue, im Jahre 2012 eröffnete Burgmuseum. Dieses Museum will den Besuchern in vierzehn Zimmern die Historie des Schloß-Lebens vom 13. bis Anfang des 20. Jahrhunderts in verschiedenen Formen vorstellen (Die einzelnen Zimmer tragen z. B. den Titel: Saal der Herren von der Rose, Saal der Krummauer Herzöge, Empfangszimmer, Rüstkammer, Präge usw.). Diese Führung hat cirka eine Stunde gedauert und danach konnte, wer Interesse hatte, noch weiter durch die Stadt mit dem Stadtführer wandern oder die Restzeit bis zur Abfahrt nach eigener Wahl verbringen. Auch wenn dieser Ausflug bisschen anstrengend war, vor allem fürdie älteren Mitglieder, hatte er großen Erfolg.

 

Am Abend war für uns im BGZ Oberplan wieder ein Abendessen vorbereitet und gleichzeitig hat für uns Herr Dzingel zusammen mit Frau Máša Albrechtová ein Quiz vorbereitet. Es wurden jeweils die  einzelnen Tische mit vier Personen besetzt und Herr Dzingel hat vorbereitete Fragen, die alle etwas mit Deutschland zu tun hatten, vorgelesen. An jedem  Tisch wurde ein „Teamleiter“ ernannt, der ganz schnell mit der Antwort auf die Frage auf einem Zettel zum Herr Dzingel kommen sollte. Was das Ergebnis betrifft, muss ich ganz ehrlich und glücklich feststellen, dass die Mitglieder unseres BGZ so gut an den Tischen verteilt waren, dass wir zugleich die ersten zwei Plätze besetzt haben. Die Belohnung war etwas ganz Süßes. Nach diesem Quiz war freie Unterhaltung, man konnte sich unterhalten, singen und wer Lust hatte, konnte auch tanzen, denn zu diesem Zweck war an diesem Abend sogar „live Musik“ zur Verfügung. Es war echt ein angenehmer  Tag mit wunderschönem Programm, guter Laune und netten Leuten.

 

Monika Dočkalová, Mai 2013

 

 

Für die Fotodokumentation danken wir

Frau Milena Tesařová sehr herzlich !

 

                         

 

WIR GRATULIEREN !

 

Wir gratulieren sehr herzlich dem Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Tschechien,

S.E. Dr. Arndt Freiherr Freytag von Loringhoven zu seiner Berufung zum Beigeordneten Generalsekretär der NATO DAs Foto zeigt seinen Besuch im Brünner 

Begegnungszentrum im März 2015

 

Das Autorenteam unserer Ausstellung „Lilly Reich“ Zdeněk Halla,  Ing. arch. Jana Šinkyříková, Klára Múčková,  PhDr. Zdeněk Mareček mit Frau Prof, Dr. Magdalena Droste (zweite von links).

April 2016 Villa Tugendhat Brünn  Wir gratulieren ! 

Primator Vokřál erhält im Bayrischen Landtag München den Wenzel-Jaksch-Preis 2016

Wir gratulieren !

Mehr bei klick aufs Bild !

Lust auf Leipzig, Brünns Partnerstadt ? Bitte aufs Bild klicken !

ACHTUNG:

BRÜNNER AMTSBLATT METROPOLITAN BERICHTET ÜBER UNS!  

bitte aufs Bild klicken für bessere Lesbarkeit !Originalberichte !

 NÄCHSTER GOTTESDIENST

IN DEUTSCHER SPRACHE

am 8. November 2017 

17.00 Uhr  KIRCHE D.HL.FAMILIE

BRÜNN GROHOVA 16  

  

ALLE GOTTESDIENSTE 

2017 BEI KLICK AUFS

UNTERE

EINLADUNGSBILD !

Unser Kindermalwettbewerb 2014 Kinder malen Freunde

Alle prämiierten Zeichnungen beim klick aufs Bild in einer Bilderstrecke der "Landeszeitung"! !
Alle prämiierten Zeichnungen beim klick aufs Bild in einer Bilderstrecke der "Landeszeitung"! !

 ACHTUNG: STUTTGARTER ZEITUNG BERICHTET ÜBER DEN BESUCH VON OB FRITZ KUHN IM BGZ BRÜNN

ganzer Artikel bei klick aufs Bild

 

Einen freundlichen Brief mit den besten Wünschen des Oberbürgermeisters der Stadt Schwäbisch Gmünd, Herrn Richard Arnold (Bild), zu unserer Veranstaltung am 19. Oktober sehen Sie in unserem Gästebuch – bitte klick aufs Bild  - ! !

Und einen freundlichen Eintrag in unser Gästebuch vom Mai 2017 lesen Sie auf unserer Webseite unter "2017"